Partner & Sponsoren

Mit dem richtigen Live-Marketing zum Erfolg.

PARTNERSCHAFTLICH ZUM ZIEL.

Eine Veranstaltung wie der B2B Vertriebskongress gewinnt durch seine Partner.

Sowohl inhaltliche Kooperationen als auch Sponsoren und Aussteller tragen dazu bei, dass wir für Sie ansprechende und anspruchsvolle Inhalte in einem passenden Ambiente programmieren können. Daher freuen wir uns, Ihnen an dieser Stelle unsere Partner zukünftig vorstellen zu dürfen.

Sie möchten als Sponsor beim B2B Vertriebskongress präsent sein, dann treten Sie mit uns in Kontakt unter: beatrice.schmidt@industriemedien.at

blu donau projects Messe|Architektur|Marketing GmbH

Agentur für Markeninszenierung, Lead Management & Performance auf Messen.

Die Inszenierung von Marken auf Messen ist seit 1991 Kernkompetenz des weltweit tätigen, oberösterreichischen Messespezialisten. bludonau gestaltet Messe als Prozess und hat dabei die Interessen von Ausstellern und Besuchern im Fokus: Architektur als Bühne, digitales Leadmanagement, Instant Feedback über das Besucherverhalten auf dem Messestand und Messecontrolling für messbar mehr Messeerfolg. Finden Sie hier alle Informationen zum neu gelaunchten Tool „bludonau Selbstaudit Messe“.

leadfeeder
Leadfeeder ist ein Tool das Sie unterstützt B2B Sales Leads über die Website zu generieren.
Mittels Google Analytics erkennt Leadfeeder wer Ihre Website besucht hat und wofür sich Ihre Besucher interessieren.
Somit akquirieren Sie zukünftig Kunden die sich bereits für Ihre Produkte interessieren.
WHYTES

„Whytes“ ist ein junges Mode-Startup aus München. Unsere Mission: Designing the perfect white T-Shirt for fashionable Men. Unterstützt wurden wir dabei von 379 Fashion-Exzerpten aus der ganzen Welt. Nach knapp zweijähriger Entwicklungszeit werden die „whytes“-Shirts seit Anfang 2016 in Berlin handgefertigt und sind online unter www.whytes.co sowie republikweit in ausgewählten Partnerstores erhältlich. Der körperbetonte Schnitt macht das perfekte weiße T-Shirt – „Made in Germany“ – zu einem echten und vor allem nachhaltigen Fashion Statement: https://www.whytes.co/our-story/

Donau-Universität Krems

Masterstudium Marketing und Vertrieb

Durch den rasanten Wandel der Technologien und des Käuferverhaltens sind Anforderungen und Druck auf die Manager gestiegen. Daher ist eine Weiterbildung gerade in Marketing und Vertrieb notwendiger denn je.
Um Markterfolge eines Unternehmens auch in Zukunft zu garantieren, gilt es, Käuferverhalten und Märkte zu verstehen, Synergien zwischen Marketing und Vertrieb und zwischen analoger und digitaler Welt sinnvoll zu nutzen und zu implementieren.

Der Master-Studiengang Marketing und Vertrieb vermittelt die erforderlichen fachlichen Kompetenzen bzw. bringt diese auf den neuesten Stand und schärft die sozialen Kompetenzen der Studierenden. Dabei wird die notwendige Verbindung zwischen Theorie und Praxis in anwendungsorientierten Bereichen von Marketing und Vertrieb hergestellt, insbesondere in Bezug auf Marketing- und Vertriebskonzepte, Aufbau und Pflege von Kundenbeziehungen und Kundenzufriedenheit, Digitales Marketing, Controlling, Leadership, Verhandlungs- und Gesprächsführung.

Das Studienprogramm ist ideal auf die Bedürfnisse von Berufstätigen abgestimmt und schließt mit dem akademischen Grad „Master of Science“ (MSc) ab.

Verband österreichischer Vertriebsmanager

Neben einer fundierten Plattform für den professionellen Meinungs-, Erfahrungs- und Wissensaustausch unter Kolleginnen und Kollegen bietet die VÖVM den Mitgliedern auch die Möglichkeit, sich in themenspezifischen Fachgbereichen aktiv zu engagieren und damit zur Professionalisierung und Verbesserung des Berufsstandes beizutragen. Zu den Hauptaufgaben der Vereinigung Österreichischer Vertriebsmanager zählen Networking, die Festlegung von Ausbildungsstandards, die Förderung von Wissenstransfer, die Schärfung des Bildes in der Öffentlichkeit sowie die branchenübergreifende, hierarchieunabhängige und regional strukturierte Zusammenführung von Vertriebsmanagern in Österreich. Vertriebsmanager sind die Speerspitze in einem Unternehmen, sie sind die ersten Markenbotschafter. Die Gründung der Vereinigung VÖVM ist der Beginn dafür, dem qualifizierten Vertrieb eine professionelle Plattform zu bieten und die Wahrnehmung in der Öffentlichkeit zu verändern.